industrialized home of saturne[:nAViGAtIOn:]


  Startseite
  Über...
  Homepages
  Kunst und Fotografie
  Blogmania
  Meine Bildergalerie
  Gästebuch
  Kontakt
 


[:nAViGAtIOn:]

http://myblog.de/saturne

Gratis bloggen bei
myblog.de





So und nach dem WGT?
Erstmal alles extremermissing..man ist zu Hause und es ist so still..keine Leute mehr um einen rum, kein gemeinsames Frühstücken, kein Terminstreß..was tun? Find ich immer wieder krass dieses Gefühl..naja hab erstmal einen Tag gebraucht, um meine Rastas wieder aus den Haaren zu knoten..danach hatte ich ertsmal 5 Tage brutalste Schwindelanfälle, so daß ich mich nicht gescheit hinlegen konnte, weil diese nur kamen, wenn ich lag..sehr hartnäckig sowas, vor allem wenn man müde ist und sich eigentlich einfach nur hinlegen möchte..ob das die Nachwehen waren vom Donnerstag Abend..wer weiß...plötzlich waren sie wieder weg und sind auch nicht mehr wiedergekehrt, bis jetzt..

Ein Hammerwochenende:
War zum ersten Mal im Final in Frankfurt, mit anschließendem Übernachting in Weiterstadt und gemütlichem Frühstück am nächsten Morgen. Danach gings ab nach Worms, erstmal wieder grillling und swimming am Roxheimer See mit Alex und Chrissi und anschließendem DVD schauing "The Fog", ganz cool der Film
Ja und dann kam die plötzliche Wandlung, auch an diesem Wochenende..
positive Dinge werfen plötzlich unerwartet ihre Schatten voraus und nun..dieses Wochenende...
...Umzug..wir bekommen einen neuen Mitbewohner...
und ich? Wieder glücklich und das sehr
30.6.06 10:01


Werbung


juhu..heute schaffe ich es endlich mal, mal wieder einen Eintrag zu machen..
Liebes Tagebuch...
Das WGT war ein voller Erfolg. Es gab zwar am Donnerstag Abend ein etwas unschöneres Ereigniss, welches aber Gott sei Dank die nächsten Tage des WGTs für mich nicht beeinträchtigt haben..nochmal Glück gehabt

..wo waren wir denn überall..hmmm..natürlich bei Combichrist im Werk II, war super, aber seeehr heiß in der Halle und voll, so daß ich nach der Hälfte ungefähr an die frische Luft mußte, aber draußen war ja auch noch laut genug

...bei Agonoize auf der Parkbühne. Ich hatte die Akustic dort eigentlich schlechter in Erinnerung, aber es hat nur so gescheppert und das Wetter war genau richtig und Agonoize waren seehr geil, sogar mit einer kleinen Bühnenshow..war eine sehr spritzige Angelegenheit

...desweiteren bei Katatonia, Feindflug, Tactical Sekt, Sonar, God Modul im Kohlrabizirkus..ja Kohlrabizirkus oder auch Blumenkohlhaus, Schwarzwurzelkeller..hehe...die Bands dort waren alle super mit Ausnahme meines persönlichen Geschmacks was Tactical Sekt und God Modul anging..fand ich so naja..aber Feindflug haben ganz schön aufgefahren, die Bandbesetzung wurde auf 9 Leute angehoben und die Bühnenshow und Aufmachung war echt krass..ich hab das Gefühl, die steigern sich immer mehr und machen sich übelst Gedanken und Mühe.

..so nebenbei einfach abhängend in der Agrahalle waren wir bei Deine Lakaien, Nitzer Ebb, SITD..deine Lakaien natürlich wieder diese Bombenstimme, einfach klasse *schmelz*

...zwischendurch waren wir mit dem Chicken Camp im Auerbach Keller lecker Essen..war TOLL und lustig und Sush's Nachtisch mit den Quarkkäulchen kann ich auch nur wärmstens weiterempfehlen

...abends waren wir meistens in der Agra Halle in der Disse..war ganz okay von der Musik her, aber da man schon den ganzen Tag unterwegs war, war ich zumindest von meiner Energie bzw Fitnessgrad her schon ziemlich im roten Bereich

Also alles in allem durch und durch lustig, Wohlfühlfaktor sehr hoch, Wetter fast optimal, Zelt hat gehalten, obwohl die Stange irgendwann durchgebrochen war, keiner wurde krank oder ging verloren..japp..jederezeit gerne wieder
30.6.06 09:43


So..nüüüü..heute gehts zum WGT *jubel* *rumdops*

Ich verabschiede mich..

Wünsche allen ein schönes Pfingsten
1.6.06 11:16


...Ich sag nur...das war vielleicht ein nice weekend
...nicer
...am nicesten


UND....!!! Vergesst morgen nicht euern Daddy
24.5.06 12:36


Spruch von gestern:" Herrrr, da vorne ist ein polnischer Kreuzer auf dem Wasser..hööö...wo issn mein Fernglas:"


...und heute..mal wieder zwei Herzschmerzmenschen mehr in meinem direkten Umfeld...
18.5.06 13:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung